Obere Pfadihütte

Unsere obere Pfadihütte liegt etwa 8 Gehminuten vom oberen Dorfrand von Scuol und etwas höher als die untere Pfadihütte. Früher wurde das Gebäude als 300m-Schiessstand genutzt und wurde in Fronarbeit von Pfadis und Eltern umgebaut. Im Jahr 2007 konnten die Ausbauarbeiten abgeschlossen und die Hütte den Pfadis zur Nutzung übergeben werden. Die obere Pfadihütte bietet Aufenthalts- und Schlafmöglichkeit (Matratzenlager) für ca. 20 Personen. Ausserdem ist sie mit einer Küche (leider ohne fliessendes Wasser), Elektrisch und Toitoi ausgerüstet. Diese Hütte an ihrer wunderschönen Lage mit fantastischem Blick talaufwärts bietet sich auch für gesellige Familienfeste und Vereinsabende an.


Diese Hütte wird heute meistens von den Pfadis und Pios benützt. 

Betreffend Miete kann mit dem Hüttenchef Kontakt aufgenommen werden.

 

 

Pfadiheim_Obere Pfadihütte_1Pfadiheim_Obere Pfadihütte_2